Zutaten:

  • 300g Mehl
  • 1/4l Milch
  • 2 Eier
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Brise Muskatnuss

Zubereitung:

  1. Salzwasser in einem Topf zum kochen bringen
  2. Das Mehl sieben und mit Milch, Eiern, Salz und einer Brise Muskatnuss mit einem Kochlöffel zu einem zähen Teig vermengen.
  3. Den Teig mit einem Löffel in das Wasser zupfen oder einem Spätzlehobel ins Wasser hobeln.
  4. Sobald man damit fertig ist warten bis die Nockerl an die Wasseroberfläche steigen.
  5. Nockerl mit kaltem Wasser abschrecken
Tags:
Created by Helmut Nagy on 2015/01/25 13:14